Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Musikalische Geschichten in den Wagnerstätten

Pirna Musikalische Geschichten in den Wagnerstätten

Die Tourismusgesellschaft Pirna und die Richard-Wagner-Stätten Graupa laden am 27. Dezember zu einem weihnachtlichen Geschichtenerzählnachmittag ein. Ab 15 Uhr wird in den Richard-Wagner-Stätten, Richard-Wagner-Straße 6, in Pirna-Graupa die Geschichte der "Weihnachtsgans Lohengrin" erzählt.

Pirna. Wie es sich für ein Musik-Museum gehört, wird dabei viel Wert auf die musikalische Gestaltung des Programms gelegt, das sowohl Kinder als auch ihre erwachsenen Begleiter ansprechen soll. Die handelnden Personen der Geschichte werden durch Töne, Klänge und Lautbildungen zum Leben erweckt. Alle Besucher können dabei aktiv an der Gestaltung der Geschichte mitwirken. Darüber hinaus wird gemeinsam gesungen, gerätselt und musiziert. Es ist ausdrücklich erwünscht, dass die eigenen Instrumente von den Besuchern mitgebracht und gespielt werden. Das gesamte Programm dauert 90 Minuten. Die Teilnahme kostet vier Euro. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

www.wagnerstaetten.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr