Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° Nebel

Navigation:
Google+
Musik und Theater zu Ehren Richard Wagners in Graupa

Musik und Theater zu Ehren Richard Wagners in Graupa

Graupa ist mit dem Komponisten Richard Wagner eng verbunden. Hier entstanden im Sommer 1846 während eines mehrwöchigen Aufenthalts wesentliche Teile seiner Lohengrin-Komposition.

Voriger Artikel
Kirchturm von Burkhardswalde wird mit Geld aus Spielshow saniert
Nächster Artikel
LKW-Fahrer mit 2,7 Promille in Radebeul unterwegs

Der Richard-Wagner-Chor Graupa unter Leitung von Jürgen Wirrmann sang im Saal des Lohengrin-Hauses.

Quelle: Daniel Förster

Klar, dass die Richard-Wagner-Stätten den 200. Geburtstag ihres Namensgebers ordentlich gefeiert haben. Gestern leitete ein Auftritt der Jüngsten aus der Musikschule Sächsische Schweiz e.V. die Feierlichkeiten auf der Wagner-Wiese ein. Es folgten die Aufführung des Theaterstücks "Elvaria - Ein Stück von Elben und Menschen" im Saal des Lohengrin-Hauses sowie ein Programm des Richard-Wagner-Chores Graupa unter der Leitung von Jürgen Wirrmann.

Rund um die musikalische Unterhaltung kam auch die Kreativität nicht zu kurz. Motive aus Wagneropern - etwa ein Schwan, ein Drachen oder ein Geisterschiff - konnten gebastelt werden. Den Abschluss des Tages bildete ein ausverkauftes Konzert der Dresdner Musikfestspiele.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 27.05.2013

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr