Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Motorradfahrer bei Seifersdorf schwer verletzt

Motorradfahrer bei Seifersdorf schwer verletzt

Bei einem Unfall in der Nähe von Seifersdorf wurde am Sonntagnachmittag ein 28-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt. Der Vorfall ereignete sich gegen 16 Uhr auf der S 177 kurz hinter der Auffahrt zur A4 in Richtung Seifersdorf.

Voriger Artikel
Warnstreik an den Landesbühnen
Nächster Artikel
Diebe stehlen in Radeberger Geschäft Zigaretten im Wert von 3000 Euro
Quelle: Stephan Jansen

Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 48-jähriger Mercedesfahrer auf der Straße wenden. Das übersah der junge Mann, der auf einer Kawasaki unterwegs war, und kollidierte mit dem Mercedes. Die Rettungskräfte mussten ihn schwer verletzt in ein Krankenhaus bringen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 15.000 Euro. Gegen den Mercedesfahrer wurden Ermittlungen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs aufgenommen.

Hauke Heuer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr