Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Moritzburg lädt zum Freibeuterfest am Dippelsdorfer Teich

Moritzburg lädt zum Freibeuterfest am Dippelsdorfer Teich

Kleine Freibeuter und solche die es sein wollen sind an diesem Wochenende in Moritzburg willkommen. Am Sonnabend von 11 Uhr bis 22 Uhr und am Sonntag von11 Uhr bis 18 Uhr können Kinder jeden Alters im Ferienpark Bad Sonnenland, Dresdner Straße 113, bei zahlreichen Piratenprüfungen ihren Mut und ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen.

Voriger Artikel
Der Marathon-Organist: Matthias Grünert spielt auf 42 Instrumenten in sechs Tagen
Nächster Artikel
Hans-Jürgen Schönborn wartet nach Fernsehauftritt im Kulturpalast 30 Jahre auf eine Flasche Wein

Zieh blank, Freibeuter!

Quelle: PR

Moritzburg. Wer besteht, wird feierlich als Teichpirat vereidigt. Oder, wie es die Macher in einer Ankündigung formulieren: "Also auf, Ihr Leichtmatrosen! Kommet und findet euch ein, lasset euch prüfen zum größten Pirat der neuen Zeit."

Zum Programm gehören neben der Freibeuter-Prüfung auch Live-Musik, Lagerfeuer und eine Feuershow am Sonnabend. Außerdem werden im Piratenlager Getränke und Speisen für hungrige und durstige Seebären bereitgestellt. Veranstalter sind das Restaurant "Sola Lodge", der Ferienpark und Campingplatz Bad Sonnenland und der Ausrüster "Globetrotter".

Eine Anmeldung nicht nötig. Der Eintritt kostet pro Tag fünf Euro für Erwachsene und zwei Euro für bis 14-jährige Kinder. Unter fünf Jahren ist der Eintritt kostenlos. Die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist am besten mit dem RVD-Bus 326 Dresden-Moritzburg-Radeburg, der die Haltestelle "Bad Sonnenland" bedient. Alternativ kann auch die Schmalspurbahn bis zum Halt in Friedewald oder Moritzburg genutzt werden. Von dort steht dann aber ein längerer Fußmarsch an.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 22.08.2014

Uwe Hofmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr