Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Mit über drei Promille durch Radebeul

Mit über drei Promille durch Radebeul

Ohne Licht ist am Freitagabend ein 60-Jähriger mit seinem Toyota durch Radebeul gefahren. Die Polizei wurde auf der Fabrikstraße auf den Fahrer aufmerksam und forderte ihn gegen 20 Uhr auf, das Fahrzeug zu stoppen.

Voriger Artikel
Unbekannte begaben sich auf Einbruchstour durch Radebeul
Nächster Artikel
Alkoholiker wegen Brandstiftung im Landkreis Meißen vor Gericht

Symbolbild

Quelle: dpa

Der Mann versuchte laut Polizei jedoch zu entkommen. Nach einigen hundert Metern stoppte der Fahrer auf einem Parkplatz und rannte zu Fuß davon. Die Beamten konnten ihn einholen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 3,08 Promille. Daraufhin folgte eine Blutentnahme und der Entzug der Fahrerlaubnis.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr