Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Mit Böllern zur Fußball-EM: Bundespolizei stoppt Fußballfan am Grenzübergang Bahratal

Mit Böllern zur Fußball-EM: Bundespolizei stoppt Fußballfan am Grenzübergang Bahratal

Ein portugiesischer Fußballfan mit Feuerwerkskörpern im Gepäck ist auf seinem Weg ins EM-Land Polen von der Bundespolizei in Sachsen zunächst gestoppt worden.

Voriger Artikel
Lkw kippte auf der Autobahn um - schwerer Unfall an der Anschlussstelle Radeburg
Nächster Artikel
Sachsens größte Gemeinde heißt Klipphausen - Ab Sonntag ist Triebischtal Geschichte

Ein portugiesischer Fußballfan mit Feuerwerkskörpern im Gepäck ist auf seinem Weg ins EM-Land Polen von der Bundespolizei in Sachsen zunächst gestoppt worden.

Quelle: dpa

Der von Einkäufen in Tschechien kommende 41-Jährige sei in Bahratal bei Pirna überprüft worden, teilte die Bundespolizeiinspektion Altenberg am Mittwoch mit.

Die Beamten stellen bei ihm 20 verbotene Feuerwerkskörper „La Bomba“ sicher. Der Portugiese wollte das Spiel seiner Nationalmannschaft gegen Spanien bei Freunden in Polen erleben. Er durfte die Reise zum Erlebnis des Halbfinales fortsetzen. Allerdings werde er sich demnächst wegen Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz verantworten müssen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr