Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Metalldiebe schlagen auf Baustelle am Heidenauer Rathaus zu

Metalldiebe schlagen auf Baustelle am Heidenauer Rathaus zu

Auf einer Baustelle am Heidenauer Rathaus haben in der Nacht zum Mittwoch Metalldiebe zugeschlagen. Wie die Polizei mitteilte, hatten sie ein etwa 60 Meter langes Baustromkabel aus Kupfer gestohlen, das einen Wert von rund 800 Euro hat.

Voriger Artikel
Radebeuler Schülerin gehört zu den besten Vorlesern in Deutschland
Nächster Artikel
Weinböhla: Betrunkener 23-Jähriger baut Autounfall

Archivfoto

Quelle: Polizei

Zudem versuchten sie das Kabel eines Baukrans mitzunehmen. Dies jedoch stand unter Strom, so dass die Täter beim Versuch es durchzuschneiden einen Kurzschluss verursachten.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr