Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Meißen: Hund beißt Fußgängerin ins Gesicht

Meißen: Hund beißt Fußgängerin ins Gesicht

Meißen. Eine Fußgängerin ist am Sonntag in Meißen von einem Hund ins Gesicht gebissen worden. Wie die Polizei mitteilt, erlitt die 59-Jährige dabei Verletzungen an der Oberlippe.

Die Frau war gegen 18 Uhr an einem Grundstück auf dem Boselweg vorbeigelaufen, während die Hundebesitzerin gerade mit dem angeleinten Vierbeiner aus dem Gartentor trat. Der Hund sprang die Fußgängerin augenscheinlich grundlos an.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

17.11.2017 - 19:37 Uhr

Die neue Dresdner Hallenmeisterschaften dauern bis zum 10. Februar. Dann soll der neue Champion ermittelt sein.

mehr