Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Mehrfach-Auffahrunfall in Pirna – zwei Verletzte

Mehrfach-Auffahrunfall in Pirna – zwei Verletzte

Gleich vier Autos sind am Montagmittag in Pirna in einen Auffahrunfall verwickelt gewesen. Zwei Frauen erlitten dabei leichte Verletzungen. Gegen 12.15 Uhr stießen auf der Zehistaer Straße in Richtung Stadtzentrum zunächst ein Ford C-Max und ein Ford Tourneo zusammen, teilte die Polizei mit.

Der 41-jährige C-Max-Fahrer wollte nach links abbiegen, musste aber warten. Der hinter ihm fahrende 48-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf das wartende Auto auf. Anschließend prallten noch ein Skoda Roomster und ein Mercedes Sprinter auf die Unfallfahrzeuge. Die 38- und 23-jährigen Beifahrerinnen der beiden vorderen Wagen mussten ambulant im Krankenhaus behandelt werden. Den entstandenen Schaden gab die Polizei mit rund 10.000 Euro an.

ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr