Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Mehrere Volkswagen kollidieren an Freitaler Straßenkreuzung

Mehrere Volkswagen kollidieren an Freitaler Straßenkreuzung

Am Mittwochmorgen hat ein unberechtigt abbiegender Smart einen Dominoeffekt bei mehreren VWs ausgelöst, teilte die Polizei mit. Gegen 5.30 Uhr bog ein VW-Fahrer aus der Freitaler Carl-Thieme-Straße nach links in die Dresdner Straße in Richtung Dresden ab.

Ein zunächst auf der Kreuzung wartender Smart fuhr plötzlich los, um nach links in die Carl-Thieme-Straße einzubiegen. Dabei stieß er gegen die rechte Vorderseite des VW, der Vorfahrt hatte. Durch die Kollision wurde der Volkswagen nach links geschleudert und rammte einen parkenden VW. Dieser wiederum stieß gegen ein viertes Auto – ebenfalls einen VW. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf 11.500 Euro. Alle beteiligten Pkw-Fahrer blieben unverletzt.

ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr