Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Mehr Umsatz bei Wackerbarth - Weingut in Sektlaune

Mehr Umsatz bei Wackerbarth - Weingut in Sektlaune

Sektlaune auf Schloss Wackerbarth: Täglich werden im sächsischen Staatsweingut etwa 7000 Flaschen von Hand gerüttelt. Das ist notwendig, um die auch für die zweite alkoholische Gärung benötigte Hefe peu à peu am Flaschenhals zu sammeln und dann zu entfernen.

Deutsche Presse-Agentur dpa

„Wir haben trotz vieler Widrigkeiten ein gutes Jahr hinter uns und ein spannendes vor uns“, sagte Geschäftsführerin Sonja Schilg am Donnerstag. Sie schätzt, dass der Umsatz des Weingutes das Vorkrisenniveau von etwa 8 Millionen Euro übersteigen wird. 2009 und 2010 hatten Wetterkapriolen das Geschäft beeinträchtigt, die Hälfte der üblichen Ernte war ausgefallen.

„Einen nicht unwesentlichen Anteil am Umsatz hat uns der im Mai herausgebrachte Sekt „Dresdner Engel“ beschert“, sagt Schilg. Da nach Frost 2009 und Niederschlägen 2010 die Lesen jeweils nur die Hälfte des erwarteten Ertrages eingebracht hatten, entschied sich das Weingut, einen Cuvée aus ausgewählten sächsischen und anderen deutschen Trauben auf den Markt zu bringen. Das Etikett zieren die beiden pausbäckigen Engel, die auf dem vor 500 Jahren entstandenen Raffael-Gemälde „Sixtinische Madonna“ in der Dresdner Gemäldegalerie zu sehen sind. „Wir hatten sowas wie einen Schutzengel, als uns der Gedanke dazu kam“, sagt Schilg. Das Geschäft damit laufe sehr gut. „Und wir tragen ein Stück Dresden und Tradition damit hinaus in die Welt.“

Wackerbarth ist nach eigenem Bekunden die zweitälteste Sektkellerei Deutschlands und stellt üblichweise 130 000 Flaschen Sekt aus sächsischen Trauben her, und das in klassischer Flaschengärung. Zusammen mit Weinen verlassen etwa eine halbe Millionen Flaschen das Unternehmen. Sekte machen etwa 45 Prozent des Umsatzes aus. Das Unternehmen, das auch 93 Hektar Anbaufläche bewirtschaftet, hat 80 fest angestellte Beschäftigte und 22 Lehrlinge. Dazu kommen Saisonkräfte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr