Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Maskierte Räuber überfallen Tankstelle im Kreis Meißen

Maskierte Räuber überfallen Tankstelle im Kreis Meißen

Zwei maskierte Männer haben am Dienstagabend eine Tankstelle im Industriegebiet Ketzerbachtal, Ortsteil Starbach, überfallen. Wie die Polizei mitteilte, bedrohten sie gegen 22 Uhr die Kassiererin mit einer Pistole und forderten Bargeld aus der Kasse.

Voriger Artikel
Rummel und Königinnenwahl: Borthen und Röhrsdorf feiern das 38. Blütenfest
Nächster Artikel
„Nudossi“-Hersteller aus Radebeul verbucht Umsatzplus

Zwei maskierte Männer haben am Dienstagabend eine Tankstelle im Kreis Meißen überfallen und mehrere hundert Euro erbeutet.

Quelle: dpa

Mit mehreren hundert Euro flüchteten die Räuber zu Fuß. Von ihnen fehlt bislang jede Spur. Die 48-jährige Mitarbeiterin der Tankstelle erlitt einen Schock.

Die Räuber trugen während des Überfalls Skimasken. Beide Täter sind etwa 1,85 Meter groß und sprachen sächsischen Dialekt. Einer der Männer trug eine kurze Armeehose, eine dunkle Jacke und graue Turnschuhe. Sein Komplize war mit einem dunklen Pullover, hellblauen Jeans und Turnschuhen bekleidet.

ttr/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr