Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Lesefreudige Großeltern für den Vorlesetag gesucht

Lesefreudige Großeltern für den Vorlesetag gesucht

Die Stadtbibliothek sucht für den diesjährigen deutschlandweiten "Vorlesetag" am 18. November vorlesefreudige Senioren. An diesem Tag wird in Coswig die Aktion "Großeltern lesen Kindern aus ihren Lieblingsbüchern vor" gestartet.

Voriger Artikel
Pirnaer Handballer gegen Gummersbach ohne Chance
Nächster Artikel
Apfelfest in Großsedlitz am 8. Oktober

Lesen und lesen lassen: Auch Vorlesen ist wichtig.

Quelle: dpa

Dafür werden Omas und Opas gesucht, die am 18. Oktober in der Bibliothek Kindern aus ihren Lieblingsbüchern vorlesen.

Interessenten können sich bis zum 17. Oktober mit Ihrem Lieblingskinderbuch in der Stadtbibliothek auf der Karrasstraße 2, unter der Telefonnummer 03523/6 64 40 oder unter E-Mail: bibliothek@stadt.coswig.de melden. Nach der Erfassung aller vorlesefreudigen Großeltern wird es eine Absprache und Koordination der Vorlesezeiten und Vorleseinhalte je nach Altersgruppe der Zuhörerkinder geben.

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr