Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Leichnam nach Schuppenbrand gefunden

Leichnam nach Schuppenbrand gefunden

Meißen. Nach einem Schuppenbrand an der Meißner Beethovenstraße am Donnerstagmorgen haben Feuerwehrleute einen Leichnam entdeckt. Die Identifizierung des Toten war nicht mehr möglich und soll nun durch eine gerichtsmedizinische Untersuchung geklärt werden, teilte die Polizei am Freitag mit.

Voriger Artikel
Mann aus Freital wegen Körperverletzung, versuchtem Totschlag, sexuellen Missbrauchs und Betrug vor Gericht
Nächster Artikel
Frau übersieht Gegenverkehr beim Linksabbiegen auf A4 bei Burkau - Totalschaden
Quelle: Manfred Lüttich

Der Schuppen wurde durch das Feuer vollständig zerstört. Die Dresdner Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Identität des Opfers sowie zur Brandursache aufgenommen.

FV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr