Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Ladendiebe in Meißen stehlen 26 Mascaras

Ladendiebe in Meißen stehlen 26 Mascaras

Meißen. Dank eines engagierten Ladendetektives konnten Beamte des Polizeireviers Meißen am Dienstagmittag zwei Ladendiebe stellen.Dem 52-jährigen Detektiv war das Duo in der Kosmetikabteilung eines Supermarktes an der Niederauer Straße aufgefallen.

Voriger Artikel
Coswig bringt Seniorenwohnpark auf den Weg
Nächster Artikel
Pirna: Innovative Hilfe in der Pubertät
Quelle: dpa

Beide Männer hatten verschiedene Produkte aus den Regalen genommen und sie in ihren Jackentaschen versteckt. Anschließend verließen sie nach Polizeiangaben das Geschäft, ohne zu zahlen.Der Detektiv war den Männern gefolgt.

Als sie auf dem Parkplatz in einen Kleintransporter stiegen, verfolgte er sie weiter mit seinem Auto und verständigte zeitgleich die Polizei. Die alarmierten Beamten konnten den Transporter noch auf der Niederauer Straße stoppen. Bei der Kontrolle der beiden mutmaßlichen Diebe, stellten die Beamten insgesamt 26 Mascara im Gesamtwert von rund 240 Euro fest. Die beiden Männer müssen sich nun wegen Diebstahls verantworten.

jv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr