Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Ladendetektivin stellt Dieb in Heidenau

Ladendetektivin stellt Dieb in Heidenau

Ein 38-Jähriger ist am Dienstagabend von einer Ladendetektivin in Heidenau beim Stehlen ertappt worden. Der tschechische Staatsbürger hatte sich nach Angaben der Polizei gegen 19.45 Uhr in einem Geschäft unter anderem 29 USB-Sticks im Wert von über 250 Euro eingesteckt.

Voriger Artikel
Einbruch in Radebeuler Büro – Mitarbeiter sieht Täter noch flüchten
Nächster Artikel
Wieder ein Gasthof gerettet - Lofts und Wohnungen sollen der "Goldenen Krone" in Radebeul neues Leben einhauchen

Gegen den Dieb lag bereits ein Haftbefehl vor.

Quelle: Boris Roessler/Archiv

Die 46-jährige Detektivin hatte beobachtet, wie der Täter den Laden ohne zu bezahlen verlassen wolle und hielt ihn auf.

Die Polizei überprüfte den Dieb und stellte fest, dass gegen den Mann bereits ein Haftbefehl vorlag. Er wurde daraufhin festgenommen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr