Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Kunst- und Kulturpreis der Stadt Meißen für Liedermacher Schöne

Auszeichnung Kunst- und Kulturpreis der Stadt Meißen für Liedermacher Schöne

Die Stadt Meißen vergibt ihren Kunst- und Kulturpreis in diesem Jahr an Gerhard Schöne. „Der beredte Liedermacher, der uns mit seinem Gesang und klugen Texten zum Lachen, zum Weinen und Nachdenken bringt, prägte mit seinen Liedern den Zeitgeist einer ganzen Generation“, begründete die Jury.

Voriger Artikel
Mehr Miete für Hartz-IV-Empfänger im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
Nächster Artikel
Erste Spender-Parkbänke für Moritzburg fertig

Gerhard Schöne

Quelle: PR

Meißen. Die Stadt Meißen vergibt ihren Kunst- und Kulturpreis in diesem Jahr an Gerhard Schöne. „Der beredte Liedermacher, der uns mit seinem Gesang und klugen Texten zum Lachen, zum Weinen und Nachdenken bringt, prägte mit seinen Liedern den Zeitgeist einer ganzen Generation“, begründete die Jury laut einer Mitteilung vom Dienstag ihre Auswahl. Schöne habe sich vor allem unter den schwierigen Bedingungen der SED-Diktatur große Anerkennung und Glaubwürdigkeit erworben.

Die mit 2000 Euro dotierte Auszeichnung wird dem 64-Jährigen, der aus Coswig stammt und mit seiner Familie in Meißen lebt, am Donnerstag verliehen. Der Preis wird seit 2001 aller zwei Jahre an Künstler vergeben, deren Werk von großer Bedeutung für die Elbestadt ist.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr