Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Regen

Navigation:
Google+
"Kowa" im Kultur-Bahnhof: Blues-Gitarrist tritt mit Bassist Tim Cross auf

"Kowa" im Kultur-Bahnhof: Blues-Gitarrist tritt mit Bassist Tim Cross auf

Morgen, 19.30 Uhr geben der Blues-Gitarrist Lutz "Kowa" Kowalewski und der US-amerikanische Bassist Tim Cross ein Konzert im Kultur-Bahnhof in Radebeul-Ost. Beide versprechen "Powerblues mit Leib und Seele".

Voriger Artikel
Frühlingsmarkt und -fest in der Pirnaer Altstadt
Nächster Artikel
Outdoor-Messe lädt nach Moritzburg ein

Tim Cross und Lutz "Kowa" Kowalewski kommen morgen in den Kultur-Bahnhof nach Radebeul-Ost.

Quelle: PR

Karten für das Konzert kosten 10 Euro, ermäßigt 8 Euro an der Abendkasse.

Kowalewski ist als Gründungsmitglied der Thüringer Blues-Band Feedback in der deutschen Blues-Szene bekannt. Er hat aber auch schon mit internationalen Größen wie Louisiana Red (USA), Lil' Howlin' Wolf (USA), Philippe Menard (Frankreich), Carey Bell (USA), Chris Polacheck (New Orleans, USA) und Memo Gonzales (Dallas/Texas, USA) zusammengearbeitet. Bei seinen Konzerten präsentiert er New-Orleans-Klänge ebenso wie den knochenharten Chicago-Sound. Dabei beschränkt er sein Instrumentarium auf eine Akustik-Gitarre, eine Basstrommel zu seinen Füßen und das für Blues-Gitarristen typische Bottleneck.

Tim Cross ist 1959 geboren und in Alaska aufgewachsen. Er begann musikalisch 1985 als Kontrabassist und tourte in den 90er Jahren als Jazz- und R&B-Bassist unter anderen mit Laughing Hands, Girls On Top, Julie Hoest und Karen Capaldi. Seit 2001 lebt er in Dresden. Seit 2008 begleitet er Kowalewski in verschiedenen Konstellationen mit E-Bass und Kontrabass.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 09.05.2014

uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr