Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Knapp 800 Starter beim Mount-Everest-Treppenmarathon in Radebeul

Knapp 800 Starter beim Mount-Everest-Treppenmarathon in Radebeul

Knapp 800 Sportler nehmen an diesem Samstagnachmittag (16 Uhr) in Radebeul bei Dresden einen ungewöhnlichen Stufen-Marathon in Angriff. Die Veranstalter vergleichen es mit dem Erklimmen des Mount Everests.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Die Läufer haben als Einzelstarter oder in einer Staffel 24 Stunden Zeit, um 397 Stufen durch die Weinberge 100 Mal hoch und runter laufen. Allein das ist ein Doppelmarathon.

Bei einem Aufstieg sind rund 88,48 Höhenmeter zu überwinden. Die Gesamtstrecke entspricht einem Aufstieg vom Fuße bis zum Gipfel des höchsten Berges der Welt im Himalaya und zurück. Der Berg ist seit 2005 Namenspatron des Mount-Everest-Treppenmarathons. Damals waren zwölf Läufer am Start.

Die Teilnehmer dieses Jahres kommen aus Deutschland, aber auch aus den USA, der Schweiz, Österreich, Polen, Schweden und Großbritannien.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr