Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Kleintransporter rast ungebremst in Brummi

A 17 Kleintransporter rast ungebremst in Brummi

Ein schwerer Unfall hat sich am frühen Samstagmorgen auf der Autobahn A 17 nahe Bahretal ereignet.

Voriger Artikel
Polizisten werden Cowboys
Nächster Artikel
Vier Frauen verletzen sich bei Omega-Aufprall schwer

Viel blieb nicht übrig von dem Kleintransporter.

Quelle: Marko Förster

Bahretal. Ein schwerer Unfall hat sich am frühen Samstagmorgen auf der Autobahn A 17 nahe Bahretal ereignet: Aus noch ungeklärten Gründen fuhr ein Tscheche mit seinem Renault-Kleintransporter gegen 4.35 Uhr ungebremst auf einen polnischen Container-Laster. Dabei verletzten sich alle Insassen im Kleintransporter. Feuerwehr-Leute mussten die Beifahrerin aus den Trümmern befreien, sie kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Der polnische Brummi-Fahrer blieb hingegen unverletzt. Die Polizei sperrte die Autobahn gen Prag zunächst eine Stunde komplett. Danach leiteten die Beamten den Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr