Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Kind gerät in Graupa unter Lkw – schwer verletzt

Kind gerät in Graupa unter Lkw – schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall im Pirnaer Ortsteil Graupa ist am Freitagmorgen ein neunjähriger Junge schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der Schüler gegen 6.45 Uhr mit dem Fahrrad auf der Richard-Wagner-Straße unterwegs.

Vor der Einmündung der August-Röckel-Straße wartete ein MAN-Sattelzug, der nach rechts abbiegen wollte, aber wegen der schmalen Straße erst zwei aus der August-Röckel-Straße kommende Pkw passieren lassen musste. Als der 47-jährige Lkw-Fahrer schließlich weiterfuhr und abbog, übersah er den Jungen auf dem Fahrrad. Er erfasste den Neunjährigen, der daraufhin unter den Lastwagen geriet und von Rettungskräften befreit werden musste. Der Junge erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Dresdner Krankenhaus gebracht.

Der Verkehrsunfalldienst der Dresdner Polizei ermittelt nun zur Unfallursache.

ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

19.09.2017 - 13:00 Uhr

Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Dresden sowie der Verein "Gerede" laden in die Neustadt ein. 

mehr