Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Internationaler Museumstag mit Festakt eröffnet

Graupa Internationaler Museumstag mit Festakt eröffnet

Mit einem Festakt in den Richard-Wagner-Stätten Graupa in Pirna (Sachsen) ist der Internationale Museumstag in Deutschland eröffnet worden. Dieser verdeutliche die Vielfalt und Bandbreite der einzigartigen Museumslandschaft in Deutschland.

Die Richard-Wagner-Stätten in Pirna/Graupa

Quelle: dpa

Graupa. Mit einem Festakt in den Richard-Wagner-Stätten Graupa in Pirna (Sachsen) ist der Internationale Museumstag in Deutschland eröffnet worden. Dieser verdeutliche die Vielfalt und Bandbreite der einzigartigen Museumslandschaft in Deutschland, erklärte der Präsident des Deutschen Museumsbundes, Eckart Köhne, am Sonntag. „Gerade in den Regionen übernehmen die Museen eine wichtige Funktion als Orte der Kultur und des gesellschaftlichen Dialogs.“ Bundesweit beteiligen sich mehr als 1700 Häuser an der 39. Ausgabe des Tages, die unter dem Motto „Museen und Kulturlandschaften“ die Vernetzung im kulturellen Umfeld in den Blick nimmt - zu anderen Kultursparten, zur Region, anderen Ländern und neuen Medien.

Das Programm umfasst rund 3600 Veranstaltungen wie Sonderführungen, Workshops, Vorträge, Spiele oder Musik, Theater und Tanz - meist bei freiem Eintritt. Tillich ist derzeit Bundesratspräsident und damit traditionell der Schirmherr des Museumstages, der seit 1978 jährlich im Mai weltweit vom Internationalen Museumsrat (ICOM) ausgerufen wird - seit 1992 unter wechselndem Motto.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr