Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Hochwasserweg in Niedervogelgesang erhält ab Donnerstag nur noch Notbeleuchtung

Hochwasserweg in Niedervogelgesang erhält ab Donnerstag nur noch Notbeleuchtung

Der Hochwasserweg in Niedervogel-gesang zwischen Struppenbach und Fechelsgrund wird nur noch in Notfällen beleuchtet, teilte die Stadtverwaltung mit. Der Weg hat eigentlich nur eine Notbeleuchtung.

Voriger Artikel
Flucht einer 16-jährigen Bulgarin endet auf der A17 bei Pirna
Nächster Artikel
Landespokal: Heidenau empfängt Görlitz - Bischofswerda freut sich auf RB Leipzig

Ab Donnerstag wird der Hochwasserweg nur noch in Notfällen beleuchtet.

Quelle: dpa

Bei einer Überprüfung wurde allerdings festgestellt, dass die Lampen seit dem vergangenen Hochwasser dauerhaft in Betrieb sind. Ab Donnerstag wird dieser Teilabschnitt nicht mehr jede Nacht beleuchtet. Im Falle eines Hochwassers wird für die Zeit der Nutzung des Hochwasserweges die Beleuchtung jedoch wieder dauerhaft in Betrieb genommen.

red.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr