Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Heidenau: Unbekannter stielt Jacke – Polizei sucht nach Zeugen

Heidenau: Unbekannter stielt Jacke – Polizei sucht nach Zeugen

Ein unbekannter Mann hat am Samstag auf offener Straße einem 50-Jährigen die Jacke gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, lief das Opfer mit seinem Fahrrad durch die Bahnunterführung am Bahnhof Heidenau in Richtung Güterbahnhofstraße.

Der Täter näherte sich laut Polizei von hinten und griff unvermittelt in den Fahrradkorb und nach der Jacke. Der 50-Jährige versuchte zwar noch, sein Eigentum festzuhalten, kam dabei jedoch zu Fall, so dass der Täter mit seiner Beute flüchten konnte.

Die Polizei sucht nun nach dem Dieb, der in Richtung Busbahnhof flüchtete. Der Mann wird als 30 bis 35 Jahre alt und etwa 1,80 Meter groß beschrieben. Er hat dunkelblonde, glatte, kurze Haare. Bekleidet war er mit einem schwarzen Trägerunterhemd und einer hellen, ausgewaschenen Jeanshose mit hellen Flecken. Hinweise zu dem Gesuchten nehmen das Polizeirevier Pirna und die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr