Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Heidenau: Unbekannte stehlen 12 Kilometer Stromkabel

Heidenau: Unbekannte stehlen 12 Kilometer Stromkabel

Aus einer Garage an der Rudolf-Breitscheid-Straße in Heidenau haben Unbekannte Stromkabel mit einem Gesamtgewicht von mehr als 4 Tonnen gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Besitzer insgesamt 24 Trommeln mit je 500 Metern siebenadriges Starkstromkabel in der Garage gelagert.

Jede der Trommeln habe ein Gewicht von 180 Kilo. Wann genau der Diebstahl von statten ging, ist unklar. Der Eigentümer war vor etwa drei Wochen letztmalig in der Garage.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die in den vergangenen Wochen Fahrzeuge in dem Garagenkomplex gegenüber SSB beobachtet haben, mit denen die Kabel abtransportiert wurden. Hinweise nehmen die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 sowie das Polizeirevier Pirna entgegen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr