Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Handtaschenraub in Dohna – Unbekannter stößt gehbehinderte Seniorin um

Handtaschenraub in Dohna – Unbekannter stößt gehbehinderte Seniorin um

Am Mittwoch gegen 18 Uhr ist in Dohna an der Straße Alte Gärtnerei eine 85-Jährige beraubt worden. Die Seniorin kam gerade vom Einkaufen nach Hause und stand mit ihrem Einkaufsrolli und einer Gehhilfe vor ihrer Haustür, als sie schnelle Schritte hörte.

Kurz darauf wurde sie umgestoßen und jemand entriss ihr die Handtasche.

Wie die Polizei mitteilte, wurde die Dame verletzt und im Anschlusse einem Arzt vorgestellt. In ihrer Tasche befanden sich etwas Bargeld, persönliche Dokumente und Schlüssel. Der Täter war sehr groß und schlank. Während der Tat sprach er kein Wort. Die Polizei nimmt Hinweise zu dem Vorfall unter (03501) 5190 entgegen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr