Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Großerkmannsdorf: Betrunkener wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Großerkmannsdorf: Betrunkener wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Großerkmannsdorf. Bei einem Verkehrsunfall bei Großerkmannsdorf ist in der Nacht zum Montag ein 26-Jähriger schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war der Mann gegen 1.30 Uhr mit einem Ford Fiesta auf der S 177 unterwegs, als er in einer Linkskurve von der Fahrbahn abkam.

Voriger Artikel
51 Jahre alter Mann in Pulsnitz mit 3,74 Promille ins Krankenhaus eingeliefert
Nächster Artikel
Einbrecher erbeuten 5000 Euro aus Struppener Jugendclub
Quelle: Stephan Lohse

Der Wagen überschlug sich mehrfach, der Fahrer wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er kam schwer verletzt in ein Pirnaer Klinikum.

Grund für den Unfall war offenbar, dass der Mann nicht nüchtern unterwegs war. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,12 Promille. Die Staatsanwaltschaft ermittelt nun gegen den 26-Jährigen, dem der Führerschein abgenommen wurde. An seinem Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von rund 10.000 Euro.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr