Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Großenhain: Unfallflucht mit 2,42 Promille

Großenhain: Unfallflucht mit 2,42 Promille

Großenhain. Am Dienstagmittag stieß auf dem Topfmarkt in Großenhain ein Mercedes-Kleintransporter gegen einen Nissan. Wie die Polizei mitteilte, entfernte sich der 31-jährige Mercedes-Fahrer danach unerlaubt vom Unfallort.

Voriger Artikel
Mutmaßlicher Dieb in Radebeuler Baumarkt gestellt
Nächster Artikel
Auch Moritzburg gehen Freiwillige für FÖJ-Dienst aus
Quelle: dpa

Ein Polizeibeamter konnte den Fahrer stoppen.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert 2,42 Promille. Außerdem war der 31-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Nun muss sich der 31-Jährige wegen Trunkenheit im Verkehr, Fahren ohne Fahrerlaubnis und Unfallflucht verantworten.

JV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr