Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Großenhain: Polizeibeamte beschlagnahmten Stereoanlage nach Ruhestörung

Großenhain: Polizeibeamte beschlagnahmten Stereoanlage nach Ruhestörung

Großenhain. Eine Anwohnerin der Öhringer Straße in Großenhain hatte Samstagnacht die Polizei verständigt, da aus der Nachbarwohnung wiederholt laute Musik schallte.

Die Beamten beließen es zunächst bei einer mündlichen Belehrung der 35-jährigen Wohnungsinhaberin. Für den Wiederholungsfall drohten sie jedoch die Beschlagnahmung der Stereoanlage an.

Die Beamten hatten das Haus kaum verlassen, als die junge Frau die Lautstärke ihrer Stereoanlage wieder deutlich erhöhte. Wie die Polizei mitteilte, wurde unter lautstarken Beleidigungen der Unbelehrbaren die Musikanlage beschlagnahmt. Die 35-Jährige muss sich nun wegen ruhestörenden Lärm und Beleidigung verantworten.

JV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr