Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Gewerbetreibende in Radebeul-Ost schließen sich zusammen

Gewerbetreibende in Radebeul-Ost schließen sich zusammen

Der Verein "Handel und Gewerbe in Radebeul-Ost" will mit gemeinsamen Aktionen der Gewerbetreibenden im Stadtzentrum Ost die Kundenfrequenz erhöhen und die Kaufkraft binden.

Dazu hat der Verein nun den Geschäftsleuten seine Ideen vorgestellt. Demnach sind Aktionen geplant, die zum Beispiel an frühere Veranstaltungen wie Weinfest oder Adventsmarkt in der Hauptstraße anknüpfen, sagt Unternehmer Roland Schreckenbach. Planungen dazu würden in den kommenden Monaten erstellt.

Zuvor seien aber noch Befragungen von Händlern und Kunden angedacht. "So sollen unsere Ziele an Bedürfnisse der Radebeuler angepasst werden", sagt er.

Grundlage für Aktionen in Ost, die über Abgaben von ansässigen Unternehmen bezahlt werden, ist das seit Mitte 2012 in Sachsen gültige Gesetz zur Belebung innerstädtischer Einzelhandels- und Dienstleistungszentren (BID). Dieses macht es Gewerbetreibenden leichter, ihre Vorhaben in öffentlichen Bereichen in zentraler Lage zu verwirklichen. Das Gesetz gilt zunächst bis Ende 2019.

Das BID-Gesetz bietet die Chance, dass Gewerbetreibende in konkrete Bereiche investieren und leichter in den öffentlichen Bereich eingreifen können. So könnte man baulich neu gestalten, Aktionen planen oder Stadtteilmanager einstellen. Die Idee dahinter ist, dass Gewerbetreibende am besten wissen, wie ihr Umfeld aufgewertet werden muss, um dann etwa im Wettbewerb mit großen Einkaufszentren zu bestehen. Mit diesem Verfahren soll sichergestellt werden, dass die Kosten fair verteilt werden. Wie diese ausfallen, soll bei künftigen Treffen in Ost geklärt werden.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 25.05.2013

Stephan Klingbeil

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr