Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Gestohlenes Auto brennt in Meißen

Gestohlenes Auto brennt in Meißen

Meißen. Feuer in der Meißner Rülingstraße: Am frühen Samstagmorgen hat nahe der Verwaltungshochschule ein Pkw gebrannt, teilte die Polizei mit.

Das Feuer, das gegen 5.30 Uhr ausbrach, zerstörte den VW Polo vollständig. Die ersten Ermittlungen ergaben, dass das Fahrzeug angezündet worden war. Der Polo war am 23. Januar als gestohlen gemeldet worden. Er hatte zuletzt an der Meißner Wettinstraße gestanden.

ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr