Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+
Gedenkstelle in Moritzburg geschändet: Unbekannte zerstörten vier Mal Erinnerungsort für toten Motorradfahrer

Gedenkstelle in Moritzburg geschändet: Unbekannte zerstörten vier Mal Erinnerungsort für toten Motorradfahrer

Blumen, Kerzen, Erinnerungsschreiben: Auf beiden Seiten der Straße von Moritzburg nach Berbisdorf erinnern seit Tagen kleine Gedenkstellen an den Unfall vom 11. August.

Moritzburg.

An jenem Sonntag um 16.20 Uhr ist dort ein Motorradfahrer gestorben. Der 26-Jährige ist mit seiner Maschine gestürzt. Er ist mit den Pferden einer Kutsche zusammengestoßen, die gerade von einem Waldweg auf die Straße zog. Beide Tiere sind ebenfalls verendet.

Vier Mal soll mittlerweile die Gedenkstätte für den Motorradfahrer zerstört worden sein, am Wochenende war sogar von der Festnahme eines Täters die Rede. Die Polizei konnte letzteres nicht bestätigen, wusste auch nur von einer solchen Zerstörungstat.

"Ich finde es traurig, wenn man die Trauer des Anderen nicht akzeptiert", sagte gestern Moritzburgs Bürger- meister Jörg Hänisch (parteilos) zu den Zerstörungen. Er will sich mit den Kutschern und Fuhrunternehmern zusammensetzen und prüfen, ob vielleicht neue Fahrstrecken gefunden werden müssen, um solche Gefahrstellen zu entschärfen. Zur Schuldfrage will sich Hänsch nicht äußern. "Dazu muss ich die Auswertung des Unfalls kennen", sagte der Bürgermeister.

Heute will er hinunter zum Stellplatz der Kutscher an der Meißner Straße gehen, um mit ihnen zu sprechen. Von der Peta-Forderung, Kutschfahrten ganz zu verbieten, hält er "gar nichts".

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 20.08.2013

Christoph Springer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

21.08.2017 - 12:52 Uhr

Der 26-Jährige, der auf den Fußballer schoss und dessen Tante tötete, muss ins Gefängnis.

mehr