Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Gas und Bremse verwechselt – Doppelter Zusammenstoß in Radeberg

Gas und Bremse verwechselt – Doppelter Zusammenstoß in Radeberg

Radeberg. Zu einem Verkehrunfall mit hohem Sachschaden kam es am Donnerstag auf der Heidestraße in Radeberg.

Eine 32-Jährige war mit ihrem Mercedes Kleinbus im Gewerbegebiet unterwegs und wollte über die Heidestraße in die Heinrich-Gläser-Straße fahren. Dabei übersah sie den Seat eines 42-Jährigen, der die Heidestraße in Richtung Schillerstraße befuhr, und es kam zu einem Zusammenstoß.

Da die Fahrerin nach eigener Aussage in aller Aufregung Gas und Bremse verwechselte, stieß ihr Mercedes ein weiteres Mal mit dem Seat zusammen. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt 13.000 Euro. Verletzt wurde aber niemand.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr