Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Fußgängerüberweg für Gartenstraße - Bauarbeiten in Radebeul-Ost

Fußgängerüberweg für Gartenstraße - Bauarbeiten in Radebeul-Ost

An der Gartenstraße in Radebeul-Ost wird wieder gebaut. Im Kreuzungsbereich mit der Hauptstraße wird ein Fußgängerüberweg angelegt. Den Auftrag für die 9600 Euro teure Maßnahme hatte die Nitsche Hoch- und Tiefbau GmbH aus dem Diera-Zehrener Ortsteil Obermuschütz bekommen.

Radebeul. Radebeul . An der Gartenstraße in Radebeul-Ost wird wieder gebaut. Im Kreuzungsbereich mit der Hauptstraße wird ein Fußgängerüberweg angelegt. Den Auftrag für die 9600 Euro teure Maßnahme hatte die Nitsche Hoch- und Tiefbau GmbH aus dem Diera-Zehrener Ortsteil Obermuschütz bekommen. Laut Marlies Wernicke, Sachgebietsleiterin für Straßen und Stadtgrün, sollen die Arbeiten bis Ende August abgeschlossen sein. Bis dahin würden außerdem die ergänzende Beleuchtung und die Markierung fertig gestellt sein.

Der Fußgängerüberweg gehört zum im Juni fertiggestellten Bau des Abschnitts der Gartenstraße zwischen Haupt- und Schildenstraße. Das neue Teilstück soll helfen, den Verkehr auf Serkowitzer, Kaditzer und Hauptstraße zu verringern.

Seither nutzen viele Autofahrer die 120 Meter lange Trasse. Ungefährlich war das aber nicht. An der Kreuzung mit der Hauptstraße, die auch viele Schulkinder passieren würden, wurde wiederholt die Vorfahrt missachtet. Vor drei Wochen wurde die Hauptstraße ab dem Robert-Werner-Platz so aus Sicherheitsgründen gesperrt. Das war zwar ohnehin geplant, aber erst nach Abschluss der laufenden Arbeiten auf der alten Gartenstraße.

Ab Ende September soll darüber hinaus der Robert-Werner-Platz umgestaltet und begrünt werden.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 17.08.2012

Skl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

17.08.2017 - 08:54 Uhr

Der CDU-Politiker widerspricht seinem Amtskollegen Boris Pistorius aus Niedersachsen und betont die besondere Gefährdung durch Verbrennungen

mehr