Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Fußgänger nachts bei Höckendorf von Auto erfasst und getötet

Fußgänger nachts bei Höckendorf von Auto erfasst und getötet

Ein 47 Jahre alter Fußgänger ist in der Nacht zum Sonntag zwischen Beerwalde und Ruppendorf (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) von einem Auto erfasst und dabei getötet worden.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Der Mann lief in Begleitung einer Frau auf der linken Fahrbahnseite, als er angefahren wurde, berichtete die Polizei.

Der schwer verletzte Mann starb noch am Unfallort. Der Fahrer des Autos überholte gerade ein anderes Fahrzeug, als sich der Unfall kurz vor Mitternacht ereignete

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr