Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Fünf Menschen bei Unfällen auf A4 bei Nossen schwer verletzt

Fünf Menschen bei Unfällen auf A4 bei Nossen schwer verletzt

Bei zwei Unfällen auf der Autobahn 4 zwischen Nossen und Wilsdruff (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) sind am Donnerstag fünf Menschen schwer verletzt worden.

Voriger Artikel
Totschlags-Prozess gegen Mutter aus Meißen nach Tod eines Babys
Nächster Artikel
Schwerverletzter nach Unfall vom Dienstag bei Radeburg verstorben

Zwei der Unfallopfer wurden mit Rettungshubschraubern abtransportiert, einer kam mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus.

Quelle: Catrin Steinbach

Wie die Polizeidirektion Dresden mitteilte, war zunächst ein Auto auf einen Lastwagen aufgefahren und hatte sich dann überschlagen. Der Fahrer (52) und zwei Insassen im Alter von 36 und 50 Jahren erlitten schwere Verletzungen.

Zwei der Unfallopfer wurden mit Rettungshubschraubern abtransportiert, einer kam mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus. Der Lkw-Fahrer (60) blieb unverletzt. Der Unfall hatte einen Stau zur Folge, an dessen Ende sich wenig später ein zweiter Unfall ereignete, dessen Hergang der Polizei am Mittag noch nicht klar war. Es seien zwei Lkw und zwei Pkw beteiligt, hieß es. Nach Polizeiangaben wurden zwei Menschen schwer verletzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr