Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Freitaler Kids duellieren sich in Street Art

Freitaler Kids duellieren sich in Street Art

Jugendliche der Waldblick Oberschule Freital haben bereits fleißig Ideen für Street Art ge- sammelt und zu Papier gebracht sowie den Umgang mit einem Marker geübt.

Voriger Artikel
Coswig befragt Grundschüler zu Interessen, Wünschen und Problemen
Nächster Artikel
Schüler wandeln in Meißen auf den Spuren Martin Luthers

Melanie (r.) und Monicque übten sich an der Freitaler Waldblick Oberschule in Street Art. Am Sonnabend stellen sie ihre Entwürfe im Festspielhaus Hellerau aus.

Quelle: Carola Fritzsche

Freital/Dresden. Am Sonnabend treten sie gegen die 30. Oberschule aus Dresden im Festspielhaus Hellerau zu einem Duell an. Um 17 Uhr startet mit Unterstützung eines Dresdner Street-Artists ein 60-minütiges Markerbattle, Bildideen müssen schnellstmöglich umgesetzt, das Publikum überzeugt werden. Der Wettkampf ist Teil einer Vernissage.

Im Rahmen der Veranstaltung "Kids on stage!" wird die "Straßenkunst" der Jugendlichen ausgestellt. An ihren Schulen nahmen die Jugendlichen an der "Paint Club Academy" teil, bei der sie den Einfluss politischer Street Art erforschten. In einem Workshop entwickelten sie gemeinsam Ideen, wie an öffentlichen Plätzen eigene Botschaften in leicht verständlicher Bildsprache umgesetzt werden können, ohne dabei fremdes Eigentum zu zerstören. In ihren Bilder setzen sie sich mit Themen wie Gewalt, Drogen, Rassismus und Diskriminierung in der Schule auseinander.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 25.06.2014

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr