Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 0 ° sonnig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Freibadsaison in Freital geht zu Ende

Freibadsaison Freibadsaison in Freital geht zu Ende

Auch der schönste Sommer geht zu Ende und so werden die Freitaler Freibäder „Windi“ und „Zacke“ am 16. September das letzte Mal geöffnet sein.

Voriger Artikel
Bauarbeiten an Basteistraße und Am Plan
Nächster Artikel
9. Pesterwitzer Drachenfest

Die Freibäder in Freital haben am 16. September ein letztes Mal in dieser Saison geöffnet.

Quelle: dpa-Zentralbild

Freital. Auch der schönste Sommer geht zu Ende und so werden die Freitaler Freibäder „Windi“ und „Zacke“ am 16. September das letzte Mal geöffnet sein. Wer aber dennoch nicht auf den Wasserspaß verzichten möchte, kann sich im Indoor-Erlebnisbad im „Hains“ Freizeitzentrum vergnügen. Die einzigartigen Wasserrutschen, das Mehrzweckbecken mit Strömungskanal, dem Warmwasserbecken und dem bunten Kinderbereich gibt es eine Menge Möglichkeiten, sich auszutoben.

Preise und Öffnungszeiten unter www.hains.de

Von Lisa-Marie Leuteritz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

27.03.2017 - 12:03 Uhr

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden muss mehrere Wochen auf Stürmer Pascal Testroet verzichten. Der 26-Jährige zog sich einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zu.

mehr