Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Frauentheater feiert 20-jähriges Bestehen mit Komödie

Frauentheater feiert 20-jähriges Bestehen mit Komödie

Das Frauentheater Meißen, eine der Amateurtheatergruppen des Stadttheaters, feiert sein 20-jähriges Bestehen. Zum runden Geburtstag lädt man am Freitag, 19.30 Uhr, zur Premiere der von Andreas Rüdiger inszenierten Komödie "Altweiberfrühling" in das Theater.

Meißen. Im Mittelpunkt des Stücks von Stefan Vögel steht die verwitwete und des Alleinseins müde Martha, die sich einen Mädchentraum erfüllt, um ihrem Leben wieder einen Sinn zu geben. Nebenbei ruft sie dadurch die Stadtprominenz auf den Plan, die in der friedlichen alten Dame eine Gefahr für das Gemeinwesen erkennt. Was dazu wohl ihr seliger Hans sagen würde? Immerhin halten die Freundinnen zu der rüstigen Dame. Karten kosten 9 Euro, ermäßigt 7 Euro.

Das Frauentheater setzt sich derzeit aus sechs Frauen mit unterschiedlichen Lebens- und Berufserfahrungen zusammen. Lust am Theaterspiel und der Spaß an der gemeinsamen, lebendigen Suche nach Geschichten auch aus dem eigenen Leben, stehen im Mittelpunkt. So entstanden gemeinsam mit Regisseur und Schauspieler Andreas Rüdiger zahlreiche Programme aus Kabarett, Klassikern, Satiren, Krimis, Frivolem und Musikalischem, mit denen das Frauentheater sein Publikum in und um Meißen sucht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr