Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Frau von herabfallenden Fassadenteilen in Pirna erschlagen

Frau von herabfallenden Fassadenteilen in Pirna erschlagen

Von herabfallenden Fassadenteilen ist eine 56 Jahre alte Frau am Dienstagmorgen in Pirna erschlagen worden. Nach ersten Erkenntnissen soll es sich um Ziegel gehandelt haben.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Sie stammten von einem Haus, das zum Abriss vorgesehen war, teilte ein Sprecher der Polizeidirektion Dresden mit. Passanten hatten den Körper der leblosen Frau an einer Bushaltestelle entdeckt.

Die Polizei wusste nicht, ob es an dem Haus eine Absperrung gab. Unklar ist bislang auch, ob der starke Regen der vergangenen Nacht den Zustand des Abrisshauses beeinträchtigte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr