Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° Schneeregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
(Film)Szenen einer Königin: Katja Riedel bereitet sich für Wahl zur Deutschen Weinhoheit vor

(Film)Szenen einer Königin: Katja Riedel bereitet sich für Wahl zur Deutschen Weinhoheit vor

Die Wahl zur Deutschen Weinkönigin wirft ihren Schatten voraus. Für die Pirnaerin Katja Riedel bedeutete dies gestern Dreharbeiten. Als amtierende Sächsische Weinkönigin tritt sie im September als eine von zwölf Kandidatinnen bei der Kür zur gesamtdeutschen Hoheit an.

Voriger Artikel
Jugendliche sind keine Politikmuffel: Interview mit Tom Waurig von der Aktion Zivilcourage in Pirna
Nächster Artikel
Alkoholisierter Autofahrer beschädigt Stromverteilerkasten in Großenhain

Bei den gestrigen Dreharbeiten des Südwestrundfunks verkostete die amtierende Sächsische Weinkönigin Katja Riedel (re) gemeinsam mit Hotelmitarbeiterin Anne Riedrich auch Weine im Hof des Romantik Hotels in Pirna.

Quelle: Daniel Förster

"Es ist aufregend", meinte sie, bezogen auf das Kamerateam des Südwestrundfunks, das sie zwei Tage lang begleitet.

Am Mittwoch startete der Dreh auf dem Schlosshang. Weitere Szenen folgten im Romantik Hotel Deutsches Haus, das Hotel und der Arbeitsplatz der Familie Riedel. Gedreht wurde auch in Pillnitz, Radebeul und heute in der Winzergenossenschaft Meißen. Von zwei Drehtagen bleibt am Ende ein zweiminütiger Film übrig. Zu sehen ist das Porträt bei der Vorentscheidung zur Wahl der Deutschen Weinkönigin, die im SWR am 8. September gezeigt wird. Das Finale findet am Freitag, 13. September, statt.

Bei dem Wettbewerb muss Katja Riedel nicht nur eine gute Figur im Film und auf der Bühne machen, sondern auch Köpfchen beweisen. "In allen 13 Weinanbaugebieten muss ich sattelfest sein", berichtete sie. Das reicht von Spezialitäten und regionalen Besonderheiten bis zu touristischen Zielen und umfasst natürlich auch alle Weine inklusive Namen, Rebsorte, Anbau, Geschmack und Aroma. Pauken von Fachwissen ist angesagt. Die Weinproben machten auch Spaß, so Riedel.

Die Weinkönigin plagen derweil auch andere Sorgen. Das Familienhotel stand während der Elbeflut unter Wasser. Im Romantik Hotel sind das Restaurant im Keller und vor allem die Küche im Erdgeschoss betroffen. Auf rund 1,5 Millionen Euro habe die Versicherung den Schaden geschätzt, berichtete Hotelchefin und Königinmutter Regina Riedel. Nächste Woche beginnt die Sanierung. Ende August soll alles wieder in Betrieb sein.

Das Hotel hat dennoch geöffnet. Für die Gäste bieten Riedels eine kleine Karte an. Zur Hofnacht am 3. August spielt wieder Jimmy Zitrone sanften Rock und Blues. Der Musiker hat für diesen Auftritt seine Reise nach Australien verschoben.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 04.07.2013

Silvio Kuhnert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr