Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Festung Königstein: Morgenpicknick mit bezaubernder Aussicht

Festung Königstein: Morgenpicknick mit bezaubernder Aussicht

Einen einmaligen Blick auf die Sächsische Schweiz bietet die Festung Königstein am Sonntagmorgen. Bereits in den frühen Morgenstunden öffnen sich die Tore für Frühaufsteher.

Voriger Artikel
Grünes Licht für Ausbau B 170 zwischen A 17 und Bannewitz
Nächster Artikel
50 Millionen Euro Zuschüsse für Kita-Bau im Landkreis

Perspektiven für Frühaufsteher: Die Morgenstimmung im Elbsandsteingebirge kann auf der Festung Königstein nur erleben, wer zeitig aus den Federn fällt.

Quelle: Festung Königstein

Königstein. Sie können Zeuge werden, wie die Sonne sich immer mehr über das Elbtal erhebt, wie sich eventuell Nebelschwaden über dem Fluss allmählich lichten und immer mehr den Blick auf den Lilienstein freigeben.

Die Festung Königstein lädt am 11. August zum Morgenpicknick auf das sogenannte Blitzeichenplateau ein. Bei einem atemberaubendem 180-Grad-Panoramablick ist ein reichhaltiges Frühstücksbuffet aufgebaut. Von sieben bis neun Uhr kann man von hier aus bei frischen Brötchen und duftendem Kaffee der Stadt Königstein beim Erwachen zusehen. Das Morgenpicknick ist damit auch ein Tipp für Hobbyfotografen. Erwachsene zahlen 18, Kinder (von sieben zwölf Jahren) zehn Euro, für Kinder bis sechs Jahren ist der Eintritt frei. Eine Voranmeldung unter 035021/6 46 07 ist bis Sonnabend erforderlich.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 07.08.2013

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr