Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Fahrradunfall mit 13-jährigem Mädchen – Polizei sucht Zeugen

Fahrradunfall mit 13-jährigem Mädchen – Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen eines Fahrradunfalls, der sich am Mittwochmorgen im Freitaler Ortsteil Döhlen ereignet hat. Gegen 7.15 Uhr fuhr eine 13-Jährige mit einem Fahrrad auf dem linken Fußweg der Hüttenstraße in Richtung Lutherstraße.

Als sie an der Kreuzung Schachtstraße bei Grün über die Straße fuhr, rollte ein Pkw in den Bereich des Fußgängerüberweges und fuhr gegen das Hinterrad des Drahtesels. Das Mädchen stürzte dadurch und erlitt leichte Verletzungen. Die Fahrerin des Pkw verließ den Unfallort, ohne sich um das Kind zu kümmern und auf die Polizei zu warten, teilten die Beamten mit.

Wer den Unfall beobachtet hat und Angaben zu dem verursachenden Auto und seiner Fahrerin machen kann, sollte das Polizeirevier Dippoldiswalde oder die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 kontaktieren.

ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr