Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Erste Pirnaer E-Tankstelle ist ans Netz gegangen

Erste Pirnaer E-Tankstelle ist ans Netz gegangen

Autofahrer können in Pirna nun Strom tanken. Gestern ging in der Canalettostadt die erste Tankstelle für Fahrzeuge in Betrieb. Sie befindet sich direkt an der B172 in der Einfahrt zum VW-Autohaus Pirna.

Voriger Artikel
Prozess am Landgericht: Frau verweigert Sex und wird fast totgeschlagen
Nächster Artikel
Tester stellen Festung Königstein sehr gutes Zeugnis aus

Sven Brust steckt das erste Auto an die Ladestation der E-Tankstelle.

Quelle: Daniel Förster

"Die Nachfrage nach Fahrzeugen mit alternativen Antrieben ist groß", sagte Sven Brust, Geschäftsführer des Autohauses Pirna. Der Markt werde in den nächsten Jahren einem großen Wandel unterliegen, ist er sich sicher. Er stellt den Platz für die E-Tankstelle bereit. Den Strom liefert die Energieversorgung Pirna (EVP).

"Mit dem Bau der Ladestation und der Möglichkeit zur kostenfreien Nutzung des Energieträgers Strom für E-Fahrzeuge haben wir die Voraussetzungen geschaffen und geben gleich- zeitig einen Anstoß für eine umwelt- schonende Mobilität in unserer Re- gion", sagte EVP-Geschäftsführer Herbert Marquard. Sein Unternehmen stellt für die kommenden drei Jahre kostenfrei den Strom zur Verfügung. Die Stromtankstelle ist 24 Stunden zugänglich. Aufgrund der einheitlich genormten Ladekabel können E-Fahrzeuge aller Marken diese Lademög- lichkeit nutzen. Die Ladezeit beträgt ca. neun bis acht Stunden. Mit einer Ladung kann man rund 160 bis 190 Kilometer fahren.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 08.05.2014

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr