Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Erneut Verfolgungsjagd mit Autodieb in Sebnitz – Täter entkommt nach Tschechien

Erneut Verfolgungsjagd mit Autodieb in Sebnitz – Täter entkommt nach Tschechien

Nachdem bereits am Mittwoch in Sebnitz ein tschechischer Autodieb nach einer [link:700-NR_DNN_42955-1] gestellt werden konnte, ist es am Donnerstag zu einem ähnlichen Vorfall gekommen, bei dem der Täter jedoch entkommen konnte.

Voriger Artikel
Audi zerstört Straßenlaterne im Moritzburger Ortsteil Auer
Nächster Artikel
Lkw-Batteriedieb in Freital auf frischer Tat ertappt

Der Täter entkam, nachdem der Sharan wegen eines aufgeschlitzten Reifens liegenblieb.

Quelle: Polizei

Gegen 5 Uhr wollte eine Zivilstreife der gemeinsamen Fahndungsgruppe von Bundes- und Landespolizei auf der Böhmischen Straße einen VW Sharan mit Meißner Kennzeichen kontrollieren.

Auf die Leuchtschrift „Stop Polizei" bremste der Fahrer fast bis zum Stillstand ab, gab jedoch anschließend plötzlich Gas und flüchtete in Richtung böhmische Grenze. Dort war laut Polizei bereits eine Straßensperre errichtet worden. Der Sharanfahrer ließ sich davon jedoch nicht beeindrucken, rammte einen Streifenwagen des Reviers Sebnitz und verschaffte sich so Platz. Verfolgt von vier Polizeiwagen überquerte er die Grenze nach Tschechien. Nach 300 Metern endete die Fahrt jedoch, da bei dem Crash ein Reifen des Wagens aufgeschlitzt worden war.

Der Wagen kam von der Straße ab und fuhr eine kleine Anhöhe hinauf. Dort sprang der Täter nach Polizeiangaben aus dem VW und flüchtete. Der Wagen rollte zurück, da die Handbremse nicht angezogen worden war, und behinderte die verfolgenden Beamten. Der Dieb, der den Sharan kurz zuvor in Coswig entwendet hatte, konnte entkommen. Die tschechische Polizei hat Fahndungsmaßnahmen eingeleitet. Wie hoch der Schaden an VW und Polizeifahrzeug ist, kann noch nicht angegeben werden.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr