Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Erdbeerernte in Sachsen beginnt - Blütenkönigin eröffnet die Saison

Erdbeerernte in Sachsen beginnt - Blütenkönigin eröffnet die Saison

In Sachsen beginnt am Donnerstag die Erdbeersaison. Wegen des starken Frostes im Februar und der Nässe im April beginnt die Ernte eine Woche später als im Vorjahr. Zum Auftakt gibt der Landesverband Sächsisches Obst in einem Coswiger Betrieb den Startschuss und Auskunft über die Erwartungen der Obstbauern.

Voriger Artikel
Weniger Unfälle, aber mehr Verletzte: Polizeirevier Pirna präsentiert Verkehrsstatistik 2011
Nächster Artikel
Unbekannte entwenden Abwasserschächte in Radebeul

In Sachsen beginnt am Donnerstag die Erdbeersaison.

Quelle: dpa

Der Akt steht ganz im Zeichen der roten Frucht: Mädchen und Jungen aus der örtlichen Kindertagesstätte stimmen ein Erdbeerlied an, Sachsens Blütenkönigin Theresa I. macht ihre Aufwartung und schneidet eine Erdbeertorte an. Für das Pflücken auf dem Feld können sich die Gäste dann noch an einem Erdbeerbuffet stärken. Sachsen gehört mit rund 450 Hektar Anbaufläche zu den kleineren Produzenten in Deutschland.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr