Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Entlaufener Luchs ist wohlbehalten zurück im Moritzburger Wildgehege

Entlaufener Luchs ist wohlbehalten zurück im Moritzburger Wildgehege

Nach seiner Flucht aus dem Moritzburger Wildgehege am Himmelfahrtstag ist ein Luchsweibchen wieder eingefangen worden. Die Wildkatze Samira sei am Samstagabend von aufmerksamen Spaziergängern in einem Waldstück entdeckt worden, teilte der Staatsbetrieb Sachsenforst am Montag in Dresden mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Ein Tierpfleger betäubte die entlaufene Katze mit einem Schuss aus dem Blasrohr und brachte sie wohlbehalten in ihr Quartier zurück. Dort soll sich Samira in einem separaten Teil der Anlage wieder an ihr Zuhause gewöhnen.

Angetrunkene Männertagsfeiernde hatten am Donnerstag in der Nähe des Geheges einen Böller gezündet. Das scheue Weibchen hatte sich dabei so sehr erschreckt, dass es aus der Anlage ausbrach. Bereits im Juli 2012 war ein Luchs während eines Gewitters aus dem Wildgehege entflohen. Er wurde im Sommer mehrmals in der Moritzburger Region gesichtet, konnte jedoch nicht eingefangen werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr