Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Einbrecher stehlen im Pfarramt Altkötzschenbroda Sammelbüchsen

Einbrecher stehlen im Pfarramt Altkötzschenbroda Sammelbüchsen

In der Nacht zum Freitag sind Unbekannte in das Pfarramt Radebeul eingedrungen. Die Täter brachen zunächst gewaltsam in die Privaträume des Hausmeisters ein und entwendeten dort den Schlüssel für das Pfarramt in Altkötzschenbroda.

Im Haus durchwühlten sie auf der Suche nach Wertsachen Schränke und Schubladen und brachen einen Stahlschrank auf.

Wie die Polizei mitteilt, stahlen die Diebe unter anderen zwei Sammelbüchsen. Der Schaden wird auf etwa 2.100 Euro geschätzt.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr