Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Ein Abend, 80 Veranstaltungen, 15 Orte - Lange Nacht in Meißen

Ein Abend, 80 Veranstaltungen, 15 Orte - Lange Nacht in Meißen

Meißen. "Wir hoffen auf eine lange und laue Sommernacht", sagt Renate Fiedler. Die Meißner Theater-Chefin ist für das Programm der Langen Nacht in Meißen verantwortlich, zu der die Porzellanstadt am heutigen Sonnabend ab 18 Uhr lädt.

Voriger Artikel
Pirnas Straßen werden später gefegt - Kehrmaschine beginnt auf Bürgerwunsch künftig erst 7 Uhr ihren Dienst
Nächster Artikel
Winzer in der Region feiern Hoffeste

Pantomime Rainer König gibt mal als französischer Garcon, mal als deutscher Kellner die Leitfigur zur Langen Nacht, die dieses Mal französisch angehaucht ist.

Quelle: Hofmann

Mit dabei sind 13 Kulturträger an 15 Veranstaltungsorten, wobei viele Programmpunkte einen französischen Einschlag vorweisen. Damit will Meißen die Partnerstadt Vitry sur Seigne ehren, mit der man seit 50 Jahren verbunden ist. Pantomime Rainer König wird als eine Art Leitfigur der Langen Nacht entsprechend mal einen französischen Garcon, mal einen deutschen Kellner mimen.

Beteiligt sind vor allem Einrichtungen, die seit vielen Jahren mitmachen, etwa der Kunstverein, der im Bennohaus eine Lichtinstallation zum Leben und Fallen der Bäume zeigt, oder das Stadtmuseum, wo es neben einer Führung und Kabarett auch kleine Konzerte im Kreuzgang und eine Lesung aus Emil Zöllners Elbebuch geben wird. "Leider ist die Porzellanmanufaktur nicht mehr dabei, was wir sehr schade finden", sagt Fiedler. Sie lädt in ihrem Theater neben einer Führung durch das flutsanierte Gewandhaus zu Gesang und Tanz - beides unter französischen Vorzeichen.

Das Vorspiel für die Lange Nacht gibt es auf dem Marktplatz ab 16 Uhr. Dort werden Blätter und Blumen zu einem "Band der Langen Nacht" gebunden. Das Eröffnungskonzert der Musikschule Meißen ist dann ab 18 Uhr im Dom zu hören. Die meisten Veranstaltungsorte liegen eng beieinander, dennoch fährt ein Pendelbus zwischen 18 und 23.16 Uhr vom Markt auf die Albrechtsburg und wieder zurück. Als Fahrkarte genügt die Eintrittskarte.

In den Vorjahren wurden 2000 bis 2500 Karten verkauft, eine Zahl, die man in diesem Jahr auch erreichen will. Dabei macht Dresden mit einer zeitgleich stattfindenden Langen Nacht Konkurrenz. "Wir stellen uns dem mit unserem Programm", sagt Fiedler. Ihr Selbstbewusstsein hat allen Grund: In Meißen gibt es bereits seit 1998 eine Lange Nacht der Kunst, Kultur und Architektur, so lange wie in keiner anderen sächsischen Stadt.

heutiger Sonnabend ab 18 Uhr: 16. Lange Nacht in Meißen, Eintritt acht Euro, ermäßigt fünf Euro, Kinder bis 16 Jahren frei

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 12.07.2014

uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr