Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Drogen statt Zigaretten: Zoll Pirna ertappt Crystal-Schmuggler

Drogen statt Zigaretten: Zoll Pirna ertappt Crystal-Schmuggler

Der Zoll hat in einer S-Bahn von der tschechischen Grenze nach Dresden einen Mann mit Crystal im Wert von rund 10.000 Euro ertappt. Wie die Beamten mitteilten, war der aus Hannover stammende Mann bereits am vergangenen Mittwoch aufgefallen.

Voriger Artikel
Bundestagswahl: Pirnaer Linke kürt André Hahn mit 98 Prozent zum Direktkandidaten
Nächster Artikel
Unbekannte stehlen Baugeräte im Wert von rund 60.000 Euro in Großenhain

150 Gramm Chrystal fand der Zoll Pirna bei einem Mann aus Hannover.

Quelle: Zoll

Bei einer Kontrolle im Zug stellte sich heraus, dass sich in der Stange Zigaretten etwas anderes verbarg.

Statt Glimmstängeln befanden sich in den einzelnen Packungen kleine Beutel mit insgesamt 150 Gramm der synthetischen Droge. Der 41-Jährige gab später zu Protokoll, dass er in Tschechien 3000 Euro dafür bezahlt hatte. Er wurde noch vor Ort festgenommen, das Amtsgericht Dresden erließ einen Haftbefehl.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr